Wie oft kann Lösemittel recycelt werden?

Ein guter Recycler kann Lösemittel unbegrenzt recyceln!

Das zur Gewebeverarbeitung oder Färbung verwendete Lösungsmittel wird während des Gebrauchs mit Gewebe, Wasser, Fett, Protein, Wachs und biologischen Materialien kontaminiert.

Der Recyclingprozess entfernt diese Verunreinigungen aus dem guten Lösungsmittel. Die Wiederverwendung des Lösungsmittels ist unbegrenzt, da es bei jedem Recycling wieder auf die ursprüngliche Reinheit gebracht wird.

Ein gut konzipierter Recycler entfernt alle Verunreinigungen während des Recyclingprozesses.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jedes Mal, wenn Sie ein Lösungsmittel recyceln, sollten die Verunreinigungen vollständig entfernt und das saubere Lösungsmittel wieder verwendet werden. Auf diese Weise können Sie Ihre Lösungsmittel unbegrenzt recyceln und wiederverwenden.

 

Zentrale

ANTEC GmbH
Analysen- und Prozesstechnik
Hauptstraße 4
82404 Sindelsdorf

Telefon: +49 (0) 8856 9910
Telefax: +49 (0) 8856 9891

E-Mail: kontakt@antec.de

Servicebüro

ANTEC GmbH
Servicebüro

Telefon: +49 (0) 89 72069268
Telefax: +49 (0) 89 72625045

E-Mail: service@antec.de