Mini-Destillation 2000 ml: UltraPure TD-SM+

  • Fraktionierendes Hochleistungs-Destillationssystem
    bis 2 Liter
    > Labormaßstab

Das hocheffiziente, fraktionierende Hochleistungs-Destillationssystem Mini-Destillation UltraPure TD-SM+  mit Teflonddrehband ist ideal zur automatischen Aufreinigung oder Analyse einer breiten Palette von Materialien. Bis zu 200 theoretische Böden möglich.

 

Fraktionierende Drehband-Destillationsanlage

Dieses hocheffiziente, fraktionierte Destillationssystem ist ein ideales Werkzeug zur automatischen Reinigung oder Analyse einer breiten Palette von Materialien.  Anwendungen sind u. a.:

  • Rohöldestillation
  • Petroleum Destillation
  • Siedepunkttrennungen
  • Hochreine Fraktionsdestillation
  • Ätherische Ölreinigung
  • Vakuumdestillation
  • Lösungsmittelreinigung
  • Biodiesel-Destillation
  • Cadiot-Destillation zur Analyse von Wein

Besonderheiten des UltraPure TD-SM+ Teflon-Drehbband Destillationsystems:

  • alle Teile aus Glas- und Teflon-Komponenten
  • 200 theoretische Böden möglich
  • Siedekolben: 2000 ml
  • Automatisch oder manuell betriebenes Destillationssystem

Das Drehband-Destillationssystem ist eine sehr leistungsfähige Anlage zur Trennung von engen Siedekomponenten. Durch die Verwendung von O-Ring-Dichtungen können Gelenke fettfrei gehalten werden. Vakuumdestillationen können bei bis zu 0,1 mm Hg durchgeführt werden. Spezielle Glaswaren erlauben es, die Probenflaschen ohne Entlastung des Vakuums zu wechseln.

Automatisierung und Zubehör:
Unsere Destillationsanlagen sind als vollautomatische oder als manuell betriebene Modelle erhältlich.
Manuell betriebene Systeme sind preiswert und einfach zu bedienen. Automatische betreibene Systeme sind mikroprozessorgesteuert. Alle Destillationsfunktionen sind voll automatisiert, um den Destillationsprozess einfach und effizient zu gestalten.

Automatischer Controller (optionale PC-Schnittstelle)
Der automatische Controller minimiert die für die Destillation benötigte Betriebszeit.
Wählen Sie Ihr gespeichertes Destillationsprogramm aus und lassen Sie den Controller die Destillation durchführen. Bis zu 8 Fraktionen können gesammelt werden.

Jede Fraktion kann exakt eingestellt werden:

  • Wärmeleistung
  • Rückflussverhältnis
  • Programmierbare Abschaltung am Ende der Destillation

Jedes Destillationsprogramm hat einen programmierbaren

  • Vakuumpegel
  • Maximale Kesseltemperatur (Sicherheitsfunktion)
  • Äquilibrierungszeit

Der Controller ermöglicht eine einfache Bearbeitung der Parameter während der Destillation.

VAC-1000 Vakuumregelsystem
Materialien, die sehr hohe Siedepunkte aufweisen oder thermischem Abbau unterliegen, sollten bei reduziertem Druck destilliert werden.
Das Vakuumsystem VAC-1000 verfügt über einen Vakuumsensor, ein Proportionalventil, Vakuumverteiler / -Falle, 2-stufige mechanische Pumpe, alles montiert auf einem rollbaren Wagen.

Automatische und manuell betriebene Fraktionssammler
Fraktionssammler mit vier bzw. acht Positionen stehen für das Destillationssystem zur Verfügung, um destilliertes Material in die gewünschten Sammelbehälter zu leiten.
Die Fraktionen können bei automatisierten Systemen unbeaufsichtigt gesammelt werden.

Schränke und Montage
Wir bieten eine Vielzahl von Montagemöglichkeiten für Ihre Destillationssäulen.
Der 461 Aluminium-Schrank hat eine Plexiglas-Tür, der die Destillationskolonne, die Kolben-, Fraktionssammler und Empfänger schützt. Der Mikroprozessor ist an der Seite des Schrankes befestigt. Der Schrank hat eine offene Rahmenstützstruktur für die Montage des Destillationssystems. Der offene Rahmen ist tragbar und ermöglicht einen einfachen Zugang zu allen Bereichen des Destillationssystems. Die Destillationssäule, der Mikroprozessor und die Fraktionssammler sind im Rahmen montiert.

Umlaufkühler
Es ist erforderlich, die Kopf der Destillationsanlage zu kühlen.
Dafür kann kaltes Leitungswasser verwendet werden, das am Kondensator angeschlossen werden kann. Alternativ bieten wir Umlaufkühler für eine präzise Steuerung der Kondensatortemperatur.

Kontakt

Zentrale

ANTEC GmbH
Analysen- und Prozesstechnik
Hauptstraße 4
82404 Sindelsdorf

Telefon: +49 (0) 8856 9910
Telefax: +49 (0) 8856 9891

E-Mail: kontakt@antec.de

Servicebüro

ANTEC GmbH
Servicebüro

Telefon: +49 (0) 89 72069268
Telefax: +49 (0) 89 72625045

E-Mail: service@antec.de