Entfernung von THC aus Cannabisöl

  • 5 bis 15 Liter CBD515S
    40 bis 70 Liter CBD4070L > THC Entfernung

Mit der Anlage kann THC selektiv aus dem Vollspektrum-Extrakt entfernt werden, um legale und konforme Hanfprodukte herzustellen. Kleinere Cannabinoide bleiben intakt.

Ideales Eingangsmaterial

  • Winterized & Decarbed Crude oder First Pass Destillate
  • Ideale Cannabinoid-Potenz: hohe 60er - hohe 70er
  • Ideales THC liegt unter 7%. Sweet Spot 1-3%
  • Mindest Ladekapazität: 5 Liter (CBD515S) - 40 Liter (CBD4070L)
  • Maximale Ladekapazität: 15 Liter (CBD515S) - 70 Liter (CBD4070L)

Leistungen

  • Kleinere Cannabinoide bleiben intakt
  • Schnelle Laufzeit pro Durchlauf, normalerweise 12 - 48 Stunden
  • es werden keine Lösemittel eingesetzt
  • Installation + Schulung inklusive erstem abgeschlossenen Lauf

Verlustraten

  • ~ 15% Cannabinoidverlust (einschließlich aller Delta 9 THC)
  • ~ 5% Volumenverlust

Anforderungen

  • 230 Volt
  • 30 A Schutzschalter
  • NEMA L14-30R
  • Hochzuverlässiges WiFi und/oder Ethernet vor Ort rund um die Uhr erforderlich

Modelle

 

CBD515S: 5 Liter bis 15 Liter
CBD4070L: 40 bis 70 Liter

Kontakt: Vetrieb und technische Unterstützung

Zentrale

ANTEC GmbH
Analysen- und Prozesstechnik
Hauptstraße 4
82404 Sindelsdorf

Telefon: +49 (0) 8856 9910
Telefax: +49 (0) 8856 9891

E-Mail: kontakt@antec.de

Servicebüro

ANTEC GmbH
Servicebüro

Telefon: +49 (0) 89 72069268
Telefax: +49 (0) 89 72625045

E-Mail: service@antec.de